Ein Keilkissen bei Reflux: So helfen Reflux-Kissen bei Beschwerden

Reflux Kissen: Ein Keilkissen verspricht Linderung bei Refluxsymptomen

Menschen mit Refluxsymptomen plagen oft Sodbrennen. Mit einem speziellen Reflux Kissen können Sie die Beschwerden auf einfache Art und Weise mildern und endlich wieder entspannt schlafen. 

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Keilkissen für einen besseren Schlaf bei Refluxbeschwerden verwenden können.

Unsere Empfehlung (Werbung*): Diese Auswahl von Keilkissen gegen Refluxbeschwerden möchten wir Ihnen aufgrund von vielen positiven Bewertungen und Erfahrungsberichte aus dem Internet empfehlen.

Orthopädisches Keilkissen gegen Reflux:
maxVitalis orthopädisches Bett Keilkissen reflux, Bettkeil 100 cm, Visko-Mineralschaum, Matratzenkeil gegen Kopf- und Rückenschmerzen, Dekubitus, Refluxkissen, Matratzenerhöhung (100 x 100 cm)
Keilkissen mit Gelschaum und Nackenstütze:
Orthopädisches Gelschaum REFLUX Kopfkissen Gel Keilkissen Nackenkissen mit Nackenstützkissen Nackenrolle L65 x B60 x H32 cm WEISS Memory Schaum keilförmiges Refluxkissen soft weich zum Lesen Fernsehen
Bett-Keilkissen (Klassiker):
DER SIEGER 2020* PREMIUM Bett-Keilkissen – Memory-Schaum Keilkissen, waschbarer Bezug – Sitzkeil zur Unterstützung einer geraderen Haltung
Für eine besonders hohe Lagerung:
SW Bedding Matratzenkeil Matratzenerhöhung Hochlagerungskeil fürs Bett Schaumstoff RG 35 mit Bezug aus Doppeltuch (B: 100 x T: 50 x H: 15/1cm)
Preis nicht verfügbar
92,49 EUR
49,87 EUR
49,90 EUR
Orthopädisches Keilkissen gegen Reflux:
maxVitalis orthopädisches Bett Keilkissen reflux, Bettkeil 100 cm, Visko-Mineralschaum, Matratzenkeil gegen Kopf- und Rückenschmerzen, Dekubitus, Refluxkissen, Matratzenerhöhung (100 x 100 cm)
Preis nicht verfügbar
Keilkissen mit Gelschaum und Nackenstütze:
Orthopädisches Gelschaum REFLUX Kopfkissen Gel Keilkissen Nackenkissen mit Nackenstützkissen Nackenrolle L65 x B60 x H32 cm WEISS Memory Schaum keilförmiges Refluxkissen soft weich zum Lesen Fernsehen
92,49 EUR
Bett-Keilkissen (Klassiker):
DER SIEGER 2020* PREMIUM Bett-Keilkissen – Memory-Schaum Keilkissen, waschbarer Bezug – Sitzkeil zur Unterstützung einer geraderen Haltung
49,87 EUR
Für eine besonders hohe Lagerung:
SW Bedding Matratzenkeil Matratzenerhöhung Hochlagerungskeil fürs Bett Schaumstoff RG 35 mit Bezug aus Doppeltuch (B: 100 x T: 50 x H: 15/1cm)
49,90 EUR

Übersicht

Reflux Kissen

Was ist Reflux und wofür können Sie das Reflux Kissen verwenden?

Reflux bedeutet, dass der säurehaltige Mageninhalt in die Speiseröhre zurückfließt. Dies ist meist der Fall, wenn der Muskel am Ende der Speiseröhre den Mageneingang nur unzureichend verschließt. So kann der saure Mageninhalt schnell aufsteigen und verursacht oft Sodbrennen. Diese Beschwerden treten besonders häufig nachts auf, weil die Magensäure in der liegenden Position dann noch viel leichter in die Speiseröhre gelangen kann.

Durch schmerzhafte Brenngefühle, Übelkeit und Hustenattacken wird die nächtliche Ruhe für die Patienten so schnell zu einer Qual. Tagsüber lassen sich die Symptome in den meisten Fällen noch mit Medikamenten behandeln, doch vor allem in der Nacht finden Refluxerkrankte verstärkt keine Ruhe. Die Reflux Kissen bieten in diesem Fall einen guten Lösungsansatz um wieder entspannt schlafen zu können.

Ein Keilkissen dient dazu, die Liegeposition so zu verbessern, dass die Magensäure bei einer Refluxerkrankung im Magen gehalten werden kann. Oberhalb unseres Beitrags über Reflux- und Keilkissen, haben wir Ihnen einige sehr beliebte Kissen verlinkt.

Keilkissen

Welche verschiedenen Arten von Kissen die Hilfe bei Reflux versprechen gibt es?

Grundsätzlich sind die allermeisten Reflux Kissen keilförmig. Deshalb werden diese Kissen auch einfach nur Keilkissen genannt. Durch diese Form können Sie ihren Körper sehr bequem hochlagern und eine solche Liegeposition verhindert darüber hinaus das schmerzhafte Zurückfließen des säurehaltigen Mageninhalts in die Speiseröhre. Trotz allem gibt es aber auch hier bei der Vielzahl an Reflux Kissen einige Unterschiede. Manche Keilkissen sind zusätzlich mit einem Kopfkissen ausgestattet und sorgen somit für einen erhöhten Schlafkomfort.

Auch bezüglich des Füllmaterials gibt es verschiedene Varianten. Memory Schaumstoff passt sich zum Beispiel an Ihren Köper an und bietet damit extra Entlastung. Reflux Kissen mit Gelschaum bestehen sowohl aus Kaltschaum als auch aus Gel. Diese Keilkissen sind dann normalerweise etwas weicher. Darüber hinaus sind aber auch Kissen zum Aufblasen erhältlich. Diese haben im Gegensatz zu den bisher vorgestellten Reflux Kissen einen entscheidenden Vorteil: Sie können die Dicke des Kissens individuell an Ihre eigenen Bedürfnisse anpassen je nachdem mit wie viel Luft Sie es füllen. Außerdem lässt sich das Kissen auch hervorragend platzsparend verstauen oder transportieren.

Die Oberfläche der aufblasbaren Reflux Kissen besteht in der Regel aus angenehmem Velour. Manche der Keilkissen sind aber auch mit einem Baumwoll- oder Steppbezug aus Polyester versehen.

Worauf sollten Sie beim Kauf von Keilkissen gegen Reflux achten?

Bei der Wahl Ihres Reflux Kissens sollten Sie in jedem Fall immer bedenken, wie ausgeprägt Ihre Symptome sind. Viele Keilkissen können Sie nämlich darüber hinaus auch für andere Beschwerden, wie zum Beispiel bei Rückenprobleme, verwenden. Lesen Sie also am besten sorgfältig die jeweilige Produktbeschreibung von den Keilkissen-Hersteller. Wenn Ihre Refluxsymptome besonders stark auftreten, sollten Sie sich lieber für Keilkissen entscheiden, die speziell für diese Krankheit entwickelt wurden. Kontaktieren Sie bei Fragen zu Behandlungsmöglichkeiten immer auch ihren Arzt.

Welches Füllmaterial bzw. welchen Bezug Sie auswählen liegt natürlich an Ihren eignen Vorlieben. Wenn Sie grundsätzlich Stoffe natürlichen Ursprungs bevorzugen, sind die Reflux Kissen mit Baumwollbezug auf jeden Fall eine gute Wahl. Ähnlich sieht es bei dem Füllmaterial aus.

Ist die Refluxkrankheit bei Ihnen ziemlich stark ausgeprägt, dann entscheiden Sie sich bestenfalls für die Keilkissen aus Memory Foam oder Gelschaum. Durch die etwas härtere Struktur ist bei diesen Reflux Kissen eine gleichmäßig hochgelagerte Liegeposition garantiert. Die Keilkissen zum Aufblasen sind dann eher für Sie geeignet, wenn Ihre Refluxsymptome nicht immer gleich stark auftreten.

Refluxkissen

Wo können Sie Reflux Kissen kaufen?

In zahlreichen Onlineshops im Internet können Sie mittlerweile viele unterschiedliche Reflux Kissen kaufen. Werfen Sie daher auch unbedingt einen Blick auf unsere Empfehlungen. Unsere Vorschläge für z.B. Keilkissen bei Refluxbeschwerden wählen wir immer sehr bedacht aus, mit Berücksichtigung auf eine möglichst große Anzahl an guten Bewertungen von Käufern.

Teilweise haben sich die Anbieter auf die besonderen Keilkissen spezialisiert. Es gibt aber auch solche, die darüber hinaus erhöhende Sitzkissen oder Massagesessel verkaufen. Grundsätzlich ist das Angebot an Keil- und Refluxkissen aber inzwischen extrem groß, sodass Sie bestimmt kinderleicht fündig werden. Preislich gesehen sind die meisten Keilkissen im niedrigen bis mittleren Preissektor angesiedelt. Doch wenn Sie sich z.B. für die Modelle mit zusätzlichem Kopfkissen entscheiden, sollten Sie in diesem Fall mit etwas höheren Ausgaben rechnen. Meistens wird das bereits verwendete Kopfkissen jedoch einfach über das Keilkissen gegen Refluxbeschwerden gelegt.

Mit den speziellen Reflux Kissen können Sie also Ihre unangenehmen Beschwerden nachts ganz leicht bekämpfen. Sie brauchen sich nicht mehr mit brennenden Schmerzen zu quälen und finden so wieder zu einem erholsamen Schlaf. Wenn Sie darüber hinaus noch andere Beschwerden, wie Nacken- oder Rückenverspannungen haben, können Sie das Kissen auch problemlos dafür verwenden. Dadurch sorgt das Keilkissen nicht nur für eine Linderung der Refluxsymptome sondern auch für das Entspannen der Nacken- und Rückenmuskulatur. So können Sie damit zudem Ihren Rückenbeschwerden nachts ohne Medikamente entgegenwirken.    

Erfahrungen mit Keilkissen gegen Sodbrennen, Reflux und andere Beschwerden

Leiden Sie auch immer mal wieder an Beschwerden, die auf Refluxerkrankungen zurückzuführen sind? Uns würde besonders interessieren, welche Erfahrung Sie mit Reflux-Kissen bzw. Keilkissen gemacht haben und wie Sie das Produkt bewerten würden. Nutzen Sie dafür einfach unsere Kommentarfunktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.