Kinderschuhgröße selbst ausmessen

Kinderschuhgröße selbst ausmessen

25. September 2016 0 Von Redaktion
Viele Eltern fragen sich welche Kinderschuhe für Ihr Kind die besten sind.
Wir haben uns mit dieser Frage äußerst genau beschäftigt und freuen uns unser Wissen mit Ihnen teilen zu dürfen.

kinderfuesse-richtig-ausmessen

Kinderschugröße selbst ausmessen

(Sie kennen die Schuhgröße Ihres Kinds bereits? Direkt zu dem größten Kinderschuh-Angebot)

Sie benötigen:

Ein Maßband, Zollstock oder Lineal, ein leeres Blatt Papier und einen Bleistift.


Schritt 1 (Ausmessen des Fußes):

Nehmen Sie ein Blatt Papier, ummalen Sie die Füße komplett mit z.B. einem Bleistift.

Messen Sie komplett von der Ferse bis zum längsten Zeh. Legen Sie dafür einfach ein Lineal, Maßband oder Zollstock

auf Ihre Zeichnung.


Schritt 2 (Berechnung der Fußgröße):

Nun haben Sie aus der oben getätigten Zeichnung eine Fußlänge des Kindes in Zentimeter gemessen.

Addieren Sie nun den Wert von 1,5 cm zu Ihrer berechneten Fußgröße und multiplizieren Sie diese einfach mit 1,5.

So erhalten Sie als Ergebnis die perfekte Schuhgröße Ihres Kindes. Sollten die Füße unterschiedlich groß sein, führen Sie

die Kalkulation zur Berechnung der Schuhgröße bitte mit dem größeren Fuß aus.


Beispielrechnung:

Sie messen den Fuß mit der Fußlänge 13.8 cm.

Addieren Sie nun 1.5 cm zu Ihrer bemessenen Fußlänge (13.8cm + 1.5 cm =15,3 cm)


Nun multiplizieren Sie Ihr Ergebnis mal 1.5 (15,3 cm x 1.5 = 22,95) und Sie erhalten die benötigte Schuhgröße für den gewünschten Kinderfuß.

In unserem Beispiel benötigt unser Kind nun die Schuhgröße: 23.00 (Wert Aufgerundet).



Achtung:

Bei Schuhen gibt es keine einheitliche Größennorm. Deshalb fallen Schuhe je nach Hersteller völlig unterschiedlich aus.

Aus diesem Anlass empfehlen wir Ihnen hier 5.  Kinderschuh Hersteller die dieser Norm am ehesten zutreffen:

GEOX Kinderschuhe (Allzweck)

Timberland Kinderschuhe (Gehoben)

Adidas Kinderschuhe (Sportlich)

Salomon Kinderschuhe (Allzweck / Wanderschuhe)

Superfit Kinderschuhe (Alltag / Lauflernschuhe)

Bitte beachten Sie, Kinderfüße befinden sich noch in Entwicklung. Es ist zu empfehlen, die Größenbemessung sehr ernst zunehmen.

Markenhersteller mit einsatzerprobten Schuhsohlen sind aufgrund der motorischen Entwicklung und der schnellen Gehförderung

Ihres Kindes stets vorzuziehen.


Bei Kleinkinder sollte im Idealfall Klettverschluss-Schuhe vorgezogen werden. Es ist ein wichtiger Schritt in der Entwicklung,

das sich Ihr Kind selbstständig ankleiden kann.



Das erleichtert nicht nur die Eltern sondern auch die Erzieher im Kindergarten.

Werfen Sie jetzt einen Blick auf Kinderschuhe mit Klettverschluss

Klettverschluss Schuhe für Kinder

Siehe auch:

Schadstofffreie Kinderschuhe (Naturschuhe)

Kinder Winterschuhe und Stiefel

Kinder Gummistiefel

Regenfüßlinge und Playshoes

Sandalen für Kinder

 

danke-mama

Letztes Update am 18. September 2019 10:02