Themen-Blog.de
sehr warme jacken für den Winter
Facebook

Sehr warme Winterjacken für Damen und Herren: Darum frieren viele Menschen trotzt Winterjacke

Viele Menschen suchen nach einer sehr warmen Winterjacke für den Urlaub oder den sehr kalten Jahreszeiten in Deutschland. Eine gut gefütterte warme Jacke für den Winter ist dabei einfach unabdingbar, wenn wir uns nach draußen in die Eiseskälte begeben wollen. 

Nicht selten vermitteln uns äußerlich mollig warmwirkende Jacken, Mäntel und Kleidungsstücke ein völlig falscher Eindruck, wenn es da draußen wirklich Eiskalt wird, beginnen wir nicht selten zu frieren. In Kombination mit kühlen Winden, tiefen Minustemperaturen und Schnee, zwingt uns so mancher Ausflug direkt wieder in das geheizte Häuslein zurück.

Unsere Empfehlung (Werbung*): Die schönsten und wärmsten Winterjacken von den in diesem Artikel empfohlenen Marken möchten wir Ihnen nicht vorenthalten:

Schöffel: Frauen
Schöffel 3in1 Jacket Venetien2, wasserdichte Winterjacke mit herausnehmbarer Inzip Steppjacke, wärmende und atmungsaktive Regenjacke Damen, feather grey, 44
Schöffel: Herren
Schöffel Herren Ins. Parka Rotterdam M, wind- und wasserdichter Herren Parka mit Teddyfutter, Wintermantel mit 4-Wege-Stretch und Kopfhörerausgang
Jack Wolfskin: Herren
Jack Wolfskin Herren Troposphere Jacket M Wetterschutzjacke, black, M
Jack Wolfskin: Frauen
Jack Wolfskin Damen Troposphere Jacket W Wetterschutzjacke, black, M
292,39 EUR
250,11 EUR
168,99 EUR
199,95 EUR
Schöffel: Frauen
Schöffel 3in1 Jacket Venetien2, wasserdichte Winterjacke mit herausnehmbarer Inzip Steppjacke, wärmende und atmungsaktive Regenjacke Damen, feather grey, 44
292,39 EUR
Schöffel: Herren
Schöffel Herren Ins. Parka Rotterdam M, wind- und wasserdichter Herren Parka mit Teddyfutter, Wintermantel mit 4-Wege-Stretch und Kopfhörerausgang
250,11 EUR
Jack Wolfskin: Herren
Jack Wolfskin Herren Troposphere Jacket M Wetterschutzjacke, black, M
168,99 EUR
Jack Wolfskin: Frauen
Jack Wolfskin Damen Troposphere Jacket W Wetterschutzjacke, black, M
199,95 EUR

Wir möchten Ihnen mit wichtigen Tipps und Empfehlungen für sehr warme Winterjacken bis hinzu extrem warme Winterjacken durch die eisigen Temperaturn und den Wintermonaten helfen. Erfahren Sie anschließend, welche Winterjacken in der Praxis wirklich warmhalten und bei welchem Blick auf das Etiketten, Sie lieber auf einen Kauf verzichten sollten.

Übersicht

Sehr warme Winterjacke

Eine wirklich warme Winterjacke sollte idealerweise mit einem der folgenden Stoffe gefüttert sein

Nicht alle Fütterung von Jacken und Mäntel eignen sich auch tatsächlich für warme Kleidung. Häufig sparen Kleidungshersteller und Discounter an hochwertigen, wärmeisolierenden Materialien und setzen dabei auf Stoffe und Fütterungen die eigentlich nicht dafür geeignet sind, in der Herstellung für eine sehr warme Winterjacke verarbeitet zu werden.

Für einen leichten Überblick möchten wir Ihnen die besten Stoffe für warme Kleidung im Winter mit einer kurzen Beschreibung über die jeweiligen Eigenschaften erläutern.

Angora

Die Angora-Wolle sind Textilfaser, die aus den Haaren des Angorakaninchens gewonnen werden. Die Fasern der Angora werden wegen ihrer schweißabsorbierenden und wärmehaltenden Eigenschaften bei extrem warmen Winterjacken und Ausrüstungen für Wärmeisolierungen verwendet. Angora-Wolle ist ein tierisches Produkt und stößt deshalb immer wieder in die Kritik von Tierschutzorganisationen.

Daunen

Daunen sind sehr viel leichter als Federn und eignen sich dabei hervorragend für die Isolierung extrem warmer Winterjacken. Daunen werden von Vögeln gewonnen. Das sind die feinen Federn die den Körper eines Vogels am nächsten sind. Daunen sind sehr fein und in der Lage, über einen längeren Zeitraum, warme Luft einzuschließen. Wir empfehlen Ihnen nur Marken zu kaufen, die ausschließlich Daunen von bereits geschlachteten Tieren verarbeiten. Daunen aus anderen Quellen, wie z.B. die Gewinnung durch Rupfung an lebendigen Tieren, steht in der Kritik, schmerzhafte Tierquälerei zu sein.

Fleece

Fleece ist ein synthetischer Wirkpelz und ähnelt dem Faserpelz. Ein in schlingen geschnittenen Polyamid-Gewirk. Fleece ist lediglich die englische Bezeichnung für einen Veloursstoff, der meist aus Polyester hergestellt wird. Fleece hat daher sehr viele Vorteile im Vergleich zu anderen Stoffen die für sehr warme Winterjacken verarbeitet werden. Da Fleece häufig aus recycelten Materialien wie PET-Flaschen hergestellt wird, muss kein Lebewesen Leid, zugefügt werden. Der Wohlfühlfaktor des synthetischen Kälteschutzes „Fleece“ ist fast Konkurrenzlos. Als letzte sehr positive Eigenschaft ist Fleece enorm Atmungsaktiv und deshalb besonders bei warmen Winterjacken äußert beliebt.

Wolle

Wolle findet häufig bei extrem warmen Winterjacken ihren Einsatz. Die Wollte stammt vom Schaf und besteht zu über 80-Prozent aus Luft. Aus diesem Grund eignet sich die Schafswolle besonders gut als Wärmespeicher gegen die kalte Außentemperatur. Ein weiterer Vorteil ist die besonders gute Aufnahme von Feuchtigkeit ohne sich direkt selbst feucht anzufühlen.  Wolle wird besonders kalten Umgebungen wie Expeditionen in Polar-Regionen verwendet.

Extrem warme Winterjacke

Diese Marken für sehr warme Winterjacken für Damen und Herren sind gleichermaßen sehr beliebt und immer angesagt

Die beliebtesten Hersteller von Winterjacken, die Sie warm und komfortabel durch die kalte Jahreszeit bringen, möchten wir Ihnen in einer kleinen Übersicht vorstellen.

Schöffel: Die Marke Schöffel ist besonders durch ihr großes Outdoor Sortiment bekannt. Schöffel hat sehr warme Winterjacken für Damen und Herren im Angebot und überzeugt durch eine besonders hohe Qualität im meist schlichtgehaltenen Design.

Jack Wolfskin: Mit besonders hochwertigen Jacken für Outdoor-Aktivitäten, bei Wind und Wetter hat die beliebte Marke mit der Wolftatze eine große Fangemeinschaft dazu gewonnen. Die Winterjacken von Jack Wolfskin halten was sie versprechen und überzeugen ganz besonders in ihrer Funktionalität.

Mammut: Für die Schneebedeckte und frostige Winterwelt hat der Hersteller Mammut mitunter extrem warme Winterjacken aus ausschließlich recycelten Daunen und recycelten Pertex Quantum, eine sehr beliebte und nachhaltige Kollektion auf den Markt gebracht.

The North Face: Gleichermaßen beliebt bei Jung und Alt. The North Face steht für absolute Top-Qualität und verleiht den kalten Wintermonaten Bequemlichkeit und Style. Die Daunen-Isojacken sind besonders warme Winterjacken für Damen und Herren.

Unsere Empfehlung (Werbung*): Die schönsten und wärmsten Winterjacken von den Marken: Mammut und The North Face:

Mammut: Herren
Mammut Herren Casanna Hooded gefütterte Hardshell-Jacke mit Kapuze, Highway-Peacoat, M
Mammut: Frauen
Mammut Damen Scalottas Hooded Hardshell-Jacke mit Kapuze, Bright White, XL
The North Face: Herren
The North Face Herren Doppeljacke Evolve II Triclimate, schwarz (Tnf Black), XL, T0CG55
The North Face: Damen
THE NORTH FACE Damen Tanken Triclimate Jacke, TNF Black, M
Preis nicht verfügbar
395,45 EUR
187,99 EUR
253,49 EUR
Mammut: Herren
Mammut Herren Casanna Hooded gefütterte Hardshell-Jacke mit Kapuze, Highway-Peacoat, M
Preis nicht verfügbar
Mammut: Frauen
Mammut Damen Scalottas Hooded Hardshell-Jacke mit Kapuze, Bright White, XL
395,45 EUR
The North Face: Herren
The North Face Herren Doppeljacke Evolve II Triclimate, schwarz (Tnf Black), XL, T0CG55
187,99 EUR
The North Face: Damen
THE NORTH FACE Damen Tanken Triclimate Jacke, TNF Black, M
253,49 EUR

Die besten Jacken bei kalten Temperaturen

Haben Sie bereits Erfahrungen mit sehr warmen Winterjacken für extrem kalte Temperaturen gemacht?

Welche warmen Jacken für den Winter bevorzugen Sie am liebsten und wie würden Sie Ihre Lieblingsmarke bewerten? Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit einem Kommentar mit unseren anderen Besuchern. Falls Sie eine besondere Marke kennen, die eine extrem warme Winterjacke repräsentiert und die in unseren Beitrag nicht erwähnt worden ist, würden wir uns sehr über Ihr Kommentar freuen.

Facebookinstagram

Interessante Artikel

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht und bleibt anonym.