Themen-Blog.de
Barfußschuhe Beitragsbild
Facebook

Unser Ratgeber über Barfußschuhe: Was sind Barefoot-Schuhe und warum sind sie gut für unsere Gesundheit?

Anders als man vielleicht erwarten würde sind Barfußschuhe kein neuer Trend, sondern viel mehr die Rückkehr zum natürlichen Laufen. Klar wäre es für unsere Gesundheit am besten, wenn wir durchgehend barfuß laufen würden – doch das ist in unserer modernen Gesellschaft nicht möglich. Barfußschuhe bieten da die perfekte Lösung – sie ermöglichen uns das geschützte Barfußgehen – und das in jeder Lebenslage.

Die sogenannten Barefoot Schuhe sind so gestaltet, dass sie unseren Fuß umschließen und uns damit vor Verletzungen schützen. Gleichzeitig lassen sie unseren Füßen aber so viel Freiraum, dass unsere natürlichen Bewegungsabläufe möglichst nicht eingeschränkt werden.

Um das Barfuß-Feeling zu erschaffen ist die Sohle dieser Schuhe vergleichsweise dünn und flexibel, entsprechend der natürlichen Fußform sind sie nach vorne hin breiter geschnitten. So erspüren deine Füße Unebenheiten im Boden und können diese ausgleichen. Doch wieso sollten Sie sich Barfußschuhe zulegen? Ist unser „normales“ Schuhwerk, das wir seit Jahrzehnten tragen falsch? Diese Fragen rund um Barefoot-Schuhe beantworten wir in diesem Artikel.

Filii Barefoot Schuhe

Weil Barfußlaufen am gesündesten ist! Jetzt den Shop für Barefoot-Schuhe besuchen.
Original Barfußschuhe von Filii
  • Preisabweichungen möglich:
Empfehlung

Übersicht

Barfußschuhe

Was ist das Problem an modernen Schuhen?

Die Optik der Schuhe ist heutzutage vielen wichtiger als der gesundheitliche Aspekt. Der moderne Schuh ist in der Regel zu schmal, läuft an den Zehen zu spitz zu und hat eine dicke Sohle um Unebenheiten am Boden zu dämpfen. Der Fuß ist dadurch permanent eingeengt, unsere Schritte werden größer, wir rollen nicht mehr richtig ab. Die Folge: moderne Schuhe lassen uns über die Jahre hinweg einen falschen Laufstil entwickeln.

Durch unsere Gewohnheit stets „normales“ Schuhwerk zu tragen, verändert sich die Anatomie unserer Füße.  So geht über die Jahre hinweg z. B. der Kontakt der Nervenbahnen im Fuß zum Boden verloren, unsere Fußmuskulatur und Sehnen verkümmern. Die verkümmerte Muskulatur und der Informationsverlust der Nervenbahnen im Fuß verändern unser gesamtes Gangbild. Die Folge sind anatomische Veränderungen, die oft zu uns gut bekannten Volksleiden führen – zu Plattfüßen, Senk-Spreiz-Knick-Füßen oder zum Absenken des Fußspanns. Doch die körperlichen Auswirkungen können sogar noch weiter gehen – nicht selten liegt die Ursache für Rückenschmerzen, Knie- und Hüftgelenkschmerzen oder z. B. Bandscheibenvorfällen im Fuß.

Barefoot Schuhe

Wie helfen uns Barfußschuhe medizinisch weiter?

Das Beste für unsere Gesundheit wäre permanentes Barfuß gehen, das ist in unserer modernen  Gesellschaft aber natürlich nicht dauerhaft möglich. Denken wir allein an die Temperaturen: Im Winter wäre es vielen von uns barfuß zu kalt, im Sommer könnten wir uns leicht auf dem heißen Asphalt verbrennen. Und mit nackten Füßen im Büro erscheinen? – In vielen Firmen wohl undenkbar.

Doch deshalb müssen wir noch lange nicht auf das Barfußgefühl und die vielen gesundheitlichen Vorteile verzichten – stattdessen setzen wir auf ein Schuhwerk, das den natürlichen Gang unterstützt und dafür sorgt, dass der Bodenkontakt erhalten bleibt.

Barfußschuhe haben ein geringes Gewicht, keine Dämpf-und Stützelemente, eine dünne und flexible Sohle, keinen Absatz oder anderweitige Erhöhungen und bieten viel Zehenfreiheit. All diese Eigenschaften sorgen für ein unbeschwertes Tragegefühl und gleichzeitig für große gesundheitliche Vorteile. Das Tragen moderner Schuhe hat dazu geführt, dass unsere Muskeln und Sehnen verkümmert sind und unsere Gelenke falsch belastet wurden. Barfußlaufen trainiert wichtige Muskelgruppen und Sehnen im Fuß, stärkt den Rücken und fördert die Durchblutung. 

Fangen Sie an  Barefoot Schuhe zu tragen entwickeln sich langsam die Muskeln in ihrem Fuß zurück; es kann sogar präventiv gegen Fußfehlstellungen wie den Plattfuß oder Senk-Spreiz-Knick-Fuß wirken. Längeres Tragen der Barfußschuhe verbessert auch die Position und Belastung ihrer Gelenke.

Wer bis hierhin gelesen hat, dem sollte klar sein, dass Barfußschuhe eine ziemlich tolle Anschaffung und ebenso eine gute Investition in die eigene Gesundheit sind. Doch worauf sollte man beim Kauf achten und sind sie wirklich für jeden etwas?

Unsere Empfehlung für gesunde Füße (Werbung*):

Saguaro Barefoot-Schuhe für Damen und Herren
SAGUARO Barfußschuhe Damen Schnelltrockende Zehenschuhe Badeschuhe Herren Hallen Outdoor Traillaufschuhe Walkingschuhe Straße Laufschuhe Schwarz 43 EU
WITHIN Barfußschuhe für Damen und Herren
WHITIN Herren Canvas Sneaker Barfussschuhe Traillaufschuh Barfuss Schuhe Barfußschuhe Barfuß Barfußschuh Trekkingschuhe Laufschuhe für Männer Tennisschuhe Straßenlaufschuhe Schwarz gr 44 EU
27,99 EUR
33,99 EUR
Saguaro Barefoot-Schuhe für Damen und Herren
SAGUARO Barfußschuhe Damen Schnelltrockende Zehenschuhe Badeschuhe Herren Hallen Outdoor Traillaufschuhe Walkingschuhe Straße Laufschuhe Schwarz 43 EU
27,99 EUR
WITHIN Barfußschuhe für Damen und Herren
WHITIN Herren Canvas Sneaker Barfussschuhe Traillaufschuh Barfuss Schuhe Barfußschuhe Barfuß Barfußschuh Trekkingschuhe Laufschuhe für Männer Tennisschuhe Straßenlaufschuhe Schwarz gr 44 EU
33,99 EUR

Barfußschuhe kaufen – Was gibt es zu beachten?

Optik spielt bei unseren modernen Schuhen eine große Rolle – da Barfußschuhe so im Trend liegen gibt es auch hier eine riesige Auswahl. Der modische Aspekt wird also nicht ausgelassen; von Stiefeln über Halbschuhe bis hin zu Sandalen findet im Internet, in größeren Städten aber auch in Läden, jeder einen Schuh, der seinen Vorstellungen entspricht.

Wenn man Barfußschuhe kauft, darf man natürlich nicht nur nach der Optik und dem Preis gehen. Denn eigentlich steht ja der gesundheitliche Aspekt im Vordergrund. Vielmehr sollten Sie beim Kauf also auf ihre Bedürfnisse achten. Was wollen Sie mit ihren Schuhen unternehmen? Wollen Sie sie in der Stadt tragen, in der Natur beim Wandern oder doch lieber beim Joggen im Park? Je nach ihren angestrebten Aktivitäten unterscheiden sich die Barfußschuhe in ihrer Aufmachung.

Auch zuhause können Sie etwas für ihre Gesundheit tun, denn es gibt sogar Barfußschuhe Hausschuhe.

Kann man Barfußschuhe mit Socken tragen?

Muss man Barfußschuhe wirklich barfuß tragen oder ist es auch unbedenklich möglich sie mit Socken zu tragen? Viele werden sich im Laufe des Artikels diese Frage gestellt haben. Doch keine Sorge, Sie müssen ihre Barefoot Schuhe nicht zwangsläufig barfuß tragen. Wenn Ihnen wohler dabei ist Strümpfe in Schuhen zu tragen, stellt das überhaupt kein Problem dar. Es schränkt den gesundheitlichen Nutzen keineswegs ein.

Barfußschuhe Medizinisch

Barfußschuhe einlaufen – Gehen Sie die Umgewöhnung langsam an

Haben Sie sich dann ein für sie passendes Paar Barefoot Schuhe gekauft, kann das „barfuß“ laufen auch schon beginnen. Fangen Sie die Umgewöhnung von ihren normalen Schuhen hin zu Barfußschuhen langsam an. Fangen Sie mit einer Stunde am Tag an und steigern Sie sich dann langsam. 

Durch jahrelanges Tragen von falschem Schuhwerk müssen wir unseren natürlichen Gang erst wieder erlernen. So werden Sie nach kurzer Tragezeit ihres neuen Schuhwerkes wahrscheinlich leichte Schmerzen in Muskeln, Sehnen und Gelenken haben. Geben Sie ihrem Körper die nötige Zeit sich umzugewöhnen, dann gehören Schmerzen bald der Vergangenheit an und Sie erleben ein wundervolles, natürliches Laufgefühl.

Bewertungen und Erfahrungsberichte rund um medizinische Barefoot-Schuhe

Das war unser Beitrag über Barefoot-Schuhe mit wertvollen Informationen und Tipps rund für ein gesundes und natürliches Laufgefühl am Fuß. Hat Ihnen unser Beitrag gefallen? Oder haben Sie bereits Erfahrungen mit der Verwendung von Schuhe mit einem natürlichen Laufgefühl wie z.B. Barefoot-Schuhe gemacht? Wir freuen uns immer über Bewertungen und Erfahrungsberichte von Besuchern unseres Blogs. Hinterlassen Sie uns dazu einfach ein Kommentar oder Teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden und Bekannten. 

Facebookinstagram

Interessante Artikel

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht und bleibt anonym.